Fettuccine mit Hähnchenbrust-Filet, Pesto und Tomaten

ANZEIGE
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fettuccine mit Hähnchenbrust-Filet, Pesto und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein35 g(36 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K13 μg(22 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21,1 mg(176 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium761 mg(19 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure241 mg
Cholesterin117 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Packung Slendier Fettuccine Style
250 g Hähnchenbrustfilet (Haut, Sehnen, Fett entfernen) oder Tofu für die vegetarische Variante
250 g Kirschtomaten (halbiert)
85 ml Schlagsahne (leicht)
1 EL Olivenöl
Pesto
15 g frische Basilikum
1 EL Pinienkerne
1 Knoblauchzehe (grob gehackt)
1 EL Olivenöl
1 EL Parmesan (gerieben)
Produktempfehlung

Unsere kalorienarme Bio-Fettuccine ist gut zu essen und auch gut für dich.

Zubereitungsschritte

1.

Slendier Fettuccine Style nach Packungsanweisung zubereiten und beiseite stellen.

2.

Öl in beschichteter Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Hähnchenbrustfilet hinzugeben und von beiden Seiten braten, bis es gar ist. Auf einen Teller geben und zugedeckt warm halten.

3.

In derselben Pfanne Tomaten 2 Minuten anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.

4.

Basilikum, Knoblauch und Pinienkerne in eine Küchenmaschine geben und im Mixer gut zerkleinern lassen. Während die Maschine weiter läuft, Öl hinzugeben, bis gewünschte glatte Konsistenz erreicht ist. Pesto in eine Schüssel geben und Parmesan unterheben.

5.

Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden und zusammen mit Fettuccine, Sahne und Pesto in die Pfanne geben. Bei niedriger Hitze vorsichtig miteinander vermengen. Tomaten hinzugeben.

6.

Auf Schüsseln verteilen und servieren.

Schlagwörter