Feuerzangenbowle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feuerzangenbowle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
394
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien394 kcal(19 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker42 g(168 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium241 mg(6 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt44 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 ½ l trockener Rotwein
0.13 l Weinbrand
2 Zimtstangen
4 Gewürznelken
1 unbehandelte Zitrone die Schale
1 Zuckerhut
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinZimtstangeGewürznelkeZitroneZuckerhut

Zubereitungsschritte

1.
Die Zitrone heiß abbrausen, trocken tupfen, in Scheiben schneiden und diese vierteln.
2.
Den Rotwein mit der Hälfte des Weinbrands in einem Kupfertopf erhitzen und die Zimtstangen, Gewürznelken und Zitronenscheiben hinzufügen. Am Tisch den Zuckerhut mit dem restlichen Weinbrand beträufeln, in eine spezielle Edelmetallschale legen und anzünden.
Schlagwörter