0
Drucken
0

Feuriger Paprikadip

Feuriger Paprikadip
160
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
75 ml Gemüsebrühe
Paprikapulver rosenscharf
1 EL Paprikamark (ersatzweise Tomatenmark)
1 Chilischote
2 rote Paprikaschoten
150 ml Sahne
2 EL Aceto balsamico
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, grob würfeln. Beides in der Gemüsebrühe etwa 5 Minuten mit Paprika, dem Paprikamark, Salz und Pfeffer garen.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
2

Die Flüssigkeit verkochen und das Gemüse abkühlen lassen. Den Chilie putzen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten waschen und klein schneiden. Paprika, Chili und das Zwiebelgemüse fein pürieren. Die Masse durch ein Sieb passieren.

3

Den Dip kräftig würzen. Die Sahne halbsteif schlagen, mit dem Balsamico unter den Rest mischen.

Zusätzlicher Tipp

Der Dip passt z.B. zu Puffern, Aspik, Pellkartoffeln und Gegrilltem.

Top-Deals des Tages

Songmics Laptoptisch Notebooktisch Betttisch Lapdesks für bis 17 Zoll Laptops höhenverstellbar Faltbare 55 x 35 x 29 cm LLD002
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, 3kg x 0,1g Digitalwaage Waage, Hohe Präzision Briefwaage mit Tara-Funktion, Stückzählung Funktion, ideal zum Messen von Zutaten, Schmuck, Gold, Briefmarken - Splitter
VON AMAZON
9,29 €
Läuft ab in:
Lifetree Fensterfolie Sichtschutzfolie Statisch Folie Selbstklebend 90*200cm
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages