0

Filet Wellington

Filet Wellington
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
Filet Wellington
600 g Blätterteig (TK)
1 kg Rinderfilet Mittelstück
1 Knoblauchzehe
30 g Butterschmalz
1 EL Senf
1 Ei
Pfeffer
Für die Füllung
400 g Champignons
100 g gekochter Schinken
½ Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe
50 g Butter
Salz
Pfeffer
Für die Sauce
100 g Zwiebel
150 g Champignons
2 EL Öl
250 ml Rotwein
250 ml Rinderfond
1 EL Tomatenmark
4 cl Sherry
150 g Crème fraîche
3 EL fein gehackte Kerbelblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Blätterteigplatten auftauen lassen. Fleisch waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen, zerdrücken und das Fleisch damit einreiben. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch rundherum scharf anbraten, herausnehmen, salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/4
Champignons putzen und sehr fein hacken. Schinken fein würfeln, Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch schälen und zerdrücken. Alles in Butter anschwitzen, salzen und pfeffern und 5 Minuten dünsten. Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Blätterteigplatten, bis auf eine, mit Wasser bepinseln, aufeinanderlegen und 2 mm dick ausrollen. Die Hälfte der Füllung in die Mitte streichen, Filet darauflegen und übrige Füllung darauf streichen. Das Ei trennen, die Teigränder mit Eiweiß bestreichen, Fleisch im Teig einschlagen und gut an den Rändern festdrücken. Die restliche Teigplatte dünn ausrollen, Teigstückchen für die Verzierung ausstechen oder ausradeln und die Teigoberfläche damit dekorieren, seitlich mehrmals einstechen und mit verquirltem Eigelb bestreichen. Auf ein kalt abgespültes Backblech setzen und ca. 40 Minuten backen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Schritt 3/4
Fleisch vor dem Servieren noch 10 Minuten im ausgeschaltetem Backofen ruhen lassen.
Schritt 4/4
Für die Sauce Zwiebeln schälen, hacken. Pilze putzen und fein hacken. Alles im Öl andünsten. Kerbel, Rotwein, Fond, Tomatenmark und Sherry zugeben, auf die Hälfte reduzieren lassen, pürieren und durch ein Sieb passieren, die Creme fraiche einrühren, wieder erhitzen lassen, würzen und abschmecken. Das Filet Wellington auf einer Platte anrichten und mit Petersilie garnieren. Die Sauce getrennt dazu reichen.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Blender Standmixer (1500W, met 32.000 U/min, 2l bpa vrij) Smoothie Maker, Smoothie Blender, Schleifer und Eis-Zerkleinerungsmaschine in einem, Tritan-Krug-Mischmaschine mit Selbstreinigung und LED-Anzeige
VON AMAZON
67,15 €
Läuft ab in:
GA Homefavor 6-teiliges Küchenhelfer Set aus Silikon mit Edelstahl
VON AMAZON
15,29 €
Läuft ab in:
Navaris Magnettafel Magnetpinnwand Memoboard zum Beschriften - 60x40 cm Notiztafel div. Designs - Tafel abwaschbar mit Halterung Magneten Stift
VON AMAZON
16,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages