Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Filetsteak mit Schalottenkruste überbacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filetsteak mit Schalottenkruste überbacken
543
kcal
Brennwert
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h 15 min
Zubereitung
Nährwerte
1 Portion enthält
Fett36 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein40 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien543
Kohlenhydrate/g15
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
150 g
100 g
3
10
14 EL
1
Ei (Größe M)
4
gleiche Rinderfilets - Medaillons à 160g
4
Salz, Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Das Baguette entrinden und in kleine Würfel schneiden. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 100 Grad 8 - 10 Minuten erwärmen (Gas 1, Umluft 75 Grad). Die Brotwürfel in einer Moulinette fein zerkleinern. Die Schalotten pellen und fein würfeln. Knoblauch pellen, 1 Zehe davon durch die Presse drücken, restliche beiseite stellen. Thymianblätter von 8 Zweigen abzupfen und fein hacken, restliche beiseite legen.

Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 2/4

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und durchgepressten Knoblauch darin glasig dünsten. In einer Schüssel die Brösel mit Schalotten, Knoblauch, gehacktem Thymian, Ei und 8 EL Öl zu einer glatten Masse verkneten. Die Masse auf der Arbeitsfläche zu einer festen Rolle drehen, in Klarsichtfolie einwickeln und kalt stellen.

Schritt 3/4

Jedes Filetstück mit 1 Speckscheibe umwickeln und mit Küchengarn fest zusammenbinden. Die Filets rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, darin die Filets bei mittlerer Hitze 2 Minuten anbraten, wenden und weitere 3 Minuten braten. Restlichen Knoblauch zugeben und alles im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der 2. Einschubleiste von unten 8-10 Minuten braten (Gas 2-3, Umluft 160 Grad). In der Zwischenzeit aus der Schalottenmasse 8 dünne Scheiben schneiden.

Schritt 4/4

Das Fleisch aus dem Ofen nehmen. Jeweils 2 Scheiben der Masse auf die Oberfläche der Filets legen und andrücken. Restlichen Thymian zugeben und das Fleisch weitere 2-4 Minuten im Ofen überbacken. Die Filetstücke herausnehmen und sofort servieren. Dazu passt ein gemischter Salat mit Vinaigrette.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

AEG VX8-3-ÖKO Staubsauger mit Beutel EEK A+ (600 Watt, nur 61 dB(A), inkl. Hartbodendüse, 12 m Aktionsradius, Softräder, 3,5 Liter Staubbeutelvolumen, waschbarer Allergy Plus Filter) schwarz/grün
VON AMAZON
Preis: 269,95 €
154,95 €
Läuft ab in:
AEG Ergorapido CX7-2-35Ö beutel- & kabelloser 2in1 Akku-Handstaubsauger mit Lithium-Ionen-Akku für bis zu 35 Minuten Laufzeit / 105 m², Wandhalterung & freistehende Ladestation, schwarz
VON AMAZON
Preis: 279,95 €
149,95 €
Läuft ab in:
AEG Dampfbügeleisen EasyLine DB 1720 (2200 Watt, 90g Dampfstoß, INOX Edelstahlsohle, Restwärmeanzeige, Anti-Kalk System) grün/weiß
VON AMAZON
Preis: 49,95 €
16,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages