Filoteig gefüllt mit Hähnchen, Feigen, Schinken und Feta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filoteig gefüllt mit Hähnchen, Feigen, Schinken und Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
419
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien419 kcal(20 %)
Protein36,01 g(37 %)
Fett19,98 g(17 %)
Kohlenhydrate23,77 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,45 g(5 %)
Vitamin A123,85 mg(15.481 %)
Vitamin D0,52 μg(3 %)
Vitamin E0,61 mg(5 %)
Vitamin B₁0,45 mg(45 %)
Vitamin B₂0,53 mg(48 %)
Niacin19,96 mg(166 %)
Vitamin B₆0,76 mg(54 %)
Folsäure36,81 μg(12 %)
Pantothensäure1,59 mg(27 %)
Biotin0,72 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,96 μg(32 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium468,1 mg(12 %)
Calcium181,79 mg(18 %)
Magnesium46,02 mg(15 %)
Eisen2,17 mg(14 %)
Zink2,48 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren10,77 g
Cholesterin129,82 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
Butter für das Blech
3
Pfeffer aus der Mühle
4
5 großes Blatt
40 g
flüssige Butter
6 Scheiben
luftgetrockneter Schinken
120 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenFetaButterButterHähnchenbrustfiletSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech buttern. Die Hähnchenbrustfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und schräg in Scheiben schneiden. Von allen Seiten salzen und pfeffern. Die Feigen waschen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Teigblätter übereinander legen und dabei jede Schicht mit Butter bepinseln.
2.
Hähnchenfleisch, Feigen, Schinken und den Feta in dünnen Scheiben in der Mitte der Blätter übereinander schichten und die Teigränder zu einem Päckchen einfalten. Das Päckchen mit Butter bestreichen und im Backofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.