Filoteigstrudel mit Apfel-Himbeer-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filoteigstrudel mit Apfel-Himbeer-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
2973
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Strudel enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.973 kcal(142 %)
Protein71 g(72 %)
Fett116 g(100 %)
Kohlenhydrate402 g(268 %)
zugesetzter Zucker60 g(240 %)
Ballaststoffe39,6 g(132 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E19,9 mg(166 %)
Vitamin K66,9 μg(112 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin22,9 mg(191 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure236 μg(79 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin74,1 μg(165 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C133 mg(140 %)
Kalium2.268 mg(57 %)
Calcium398 mg(40 %)
Magnesium344 mg(115 %)
Eisen9,9 mg(66 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink7,8 mg(98 %)
gesättigte Fettsäuren52,7 g
Harnsäure317 mg
Cholesterin205 mg
Zucker gesamt182 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g Quark
3 EL Sauerrahm
60 g brauner Zucker
1 TL Zimtpulver
½ Vanilleschote Mark
1 EL Zitronensaft
4 Äpfel
50 g Walnusskerne
70 g Butter
300 g Filo-Teig
125 g Himbeeren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkHimbeereButterSauerrahmZuckerWalnusskern

Zubereitungsschritte

1.
Den Quark mit dem Sauerrahm, dem Zucker, Zimt, Vanillemark und Zitronensaft verrühren. Die Äpfel waschen, entkernen und klein würfeln. Die Walnüsse grob hacken und mit den Äpfeln unter den Quark mengen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
3.
Die Butter bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Ein Filoteigblatt auf ein feuchtes Küchentuch legen und mit Butter bestreichen. Das nächste Filoblatt licht versetzt darauf legen und mit Butter bestreichen. Mit übrigen Teigblättern ebenso verfahren, bis alle aufgebraucht sind. Den Apfel-Quark darauf verteilen und an den Rändern etwa 5 cm Platz lassen. Die Himbeeren darüber streuen. Die Seiten des Teiges einschlagen und den Strudel von der unteren Seite her eng aufrollen. Auf das Backblech legen und mit übriger Butter bestreichen. Im Ofen ca. 30 Minuten backen.