Fisch auf Tomatensoße mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fisch auf Tomatensoße mit Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
Saft einer Zitronen
Reichenhaller Knoblauch
500 g
Eiertomate aus der Dose
1 Bund
20 g
l
½ Bund
300 g

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten etwas abtropfen lassen, in dicke Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln waschen, Enden abschneiden, und in schräge Stücke schneiden. Butter in einem Bräter zerlassen und die Frühlingszwiebeln andünsten, Tomaten dazugeben und 5 Minuten mitdünsten. Mit Knoblauchsalz und Pfeffer würzen. Kabeljau waschen, trockentupfen, mit Knoblauchsalz und Pfeffer einreiben und mit Zitronensaft beträufeln. Den Fisch in grobe Stücke schneiden, in den Bräter geben und mit Gemüse bedecken. Zugedeckt 35 Minuten garen. Basilikum waschen, trockenschütteln, etwas kleinzupfen und darüberstreuen. Den Fisch mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen
2.
Den Reis laut Packungsanweisung in Salzwasser 16 Minuten garen und dazuservieren.