0

Fisch-Gemüsecurry

Rezeptautor: EAT SMARTER
Fisch-Gemüsecurry
0
Drucken
507
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
Fischfilet ohne Haut (z. B. Schellfisch, Steinbutt)
150 g
1
150 g
1
2
2 cm
frischer Ingwer
2 EL
2 EL
400 ml
400 ml
2 EL
helle Sojasauce
1 Spritzer
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Fisch abbrausen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Mais abbrausen und abtropfen lassen. Die Paprikaschote waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und schräg halbieren oder dritteln. Den Zucchino waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Ingwer schälen und sehr fein würfeln. Zusammen mit dem Knoblauch, Paprika, den Zuckerschoten, Mais, Zucchinischeiben und der Currypaste in heißem Öl 1-2 Minuten anschwitzen. Mit dem Fond und der Kokosmilch ablöschen. Etwa 8 Minuten leise köcheln lassen.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Schritt 2/3
Den Fisch zum Curry geben und darin bei milder Hitze ca. 5 Minuten nur noch gar ziehen lassen. Mit Sojasauce und Limettensaft abschmecken und servieren.
Schritt 3/3
Dazu nach Belieben Reis reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Lamicall Laptop Ständer, Multi-Winkel MacBook Ständer
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
COM-FOUR® Schaschlik- und Grillspieße aus Edelstahl
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Küpfanche Gusseisenpfanne Ø 26cm Rund mit Griff, Bratpfanne mit mattschwarzer Emaillierung, Schwarz
VON AMAZON
15,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages