0

Fisch mit Safranzwiebeln aus der Tajine

Fisch mit Safranzwiebeln aus der Tajine
0
Drucken
20 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und mit 2-3 EL Zitronensaft beträufeln. Den Safran in die lauwarme Brühe rühren. Die Zwiebeln abziehen und in schmale Streifen schneiden. Das Öl in der Tajine (oder einer Pfanne) erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze andünsten. Etwas salzen, mit Kurkuma, Kreuzkümmel und Koriander würzen, mit dem Zucker bestreuen und ca. 10 Minuten leicht weich dünsten. Dabei ab und zu umrühren. Dann die Safranbrühe und übrigen Zitronensaft zugießen und weitere ca. 10 Minuten geschlossen dünsten. Anschließend den Fisch auflegen und geschlossen ca. 15 Minuten fertig garen. Abschmecken und mit Koriandergrün garniert servieren.
Schritt 2/2
Dazu passt frisches Fladenbrot.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Vakuumierer - TINDERALA Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben vakuumiert bis zu 8x länger frisch - Ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe, Stabile Schweißnaht, inkl. 10 gratis Profi-Folienbeutel
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
DEAL OF THE DAY LeaderPro Elektrisch Fusselrasierer Fusselentferner mit extra starkem Motor für Kleidung Wolle Sofa Teppiche (Akku über USB wiederaufladbar, mit Fusselbürste) Lila
VON AMAZON
13,99 €
Läuft ab in:
Holz-Pflegeset Proterra für naturbelassenes Holz im Innenbereich
VON AMAZON
34,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages