0
Drucken
0

Fischbratlinge mit Salat

Fischbratlinge mit Salat
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Frikadellen
600 g Seelachsfilet
1 Bund gemischter Kräuter
Jetzt kaufen!150 g Haselnusskerne
2 Frühlingszwiebeln
2 Eier
2 EL Zitronensaft
50 g Semmelbrösel
5 EL Öl
Salz
Pfeffer
Für den Kartoffelsalat
400 g festkochende Kartoffeln vom Vortag
150 g Bohnen
2 Möhren
2 Frühlingszwiebeln
150 g Mayonnaise
1 unbehandelte Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Salat die Karotten putzen, waschen und mit den Bohnen in reichlich Salzwasser in 8 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Kartoffeln pellen, in grobe Stücke schneiden. Karotten fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Bohnen schräg in Stücke schneiden, alles mit der Mayonnaise mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Für die Frikadellen Fisch waschen, trockentupfen, in Stücke schneiden und portionsweise mit Nüssen und Kräutern fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen, fein hacken, untermischen. Mit Eiern und Semmelbröseln mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig mit einer Gabel durchrühren und mit feuchten Händen 12 Frikadellen formen. Öl erhitzen und die Frikadellen bei schwacher Hitze in 5 Minuten anbraten. Mit Kartoffelsalat servieren und mit Zitronenspalten garnieren.
Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten

Top-Deals des Tages

Nackenschmerzen, Migräne, Stress und Schlaflosigkeit! Orthopädisches Kopfkissen 40 x 80 x H 12 cm, Nackenstützkissen, Druckausgleichender Visco-Gelschaum.
VON AMAZON
38,24 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Molecule Silikon Grillen Handschuhe
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages