Fische mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fische mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Brokkoliröschen
2 Möhren
2 Kohlrabi
1 EL Butter
Salz
120 ml Gemüsefond
600 g Filets vom Edelfisch z. B. Lachs, Zander und Seeteufel (zu gleichen Teilen, ohne Haut)
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
1 TL Dijonsenf
Stiefmütterchenblüte zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Brokkoli abbrausen und abtropfen lassen. Die Möhren und die Kohlrabis schälen und beides stifteln. Alles zusammen in heißer Butter farblos anschwitzen. Salzen und den Fond angießen. Halb zugedeckt 5-6 Minuten gar dünsten.
2.
Währenddessen den Fisch abbrausen, trocken tupfen und jede Sorte in 4 etwa gleich große Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne im Butterschmalz bei milder Hitze rundherum 5-6 Minuten langsam gar braten. Zwischendurch immer wieder mit dem Schmalz übergießen. Der Fisch sollte keine Farbe nehmen.
3.
Das Gemüse aus dem Fond nehmen und auf vorgewärmten Teller anrichten. Den Fisch dekorativ darauf setzen. Den Senf unter den Fond rühren und abschmecken. Über Fisch und Gemüse träufeln und mit Stiefmütterchen garnieren.
4.
Nach Belieben Chilisauce mit auf die Teller träufeln und Röstbrot dazu reichen.