0
Drucken
0

Fischerfrühstück

Fischerfrühstück
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Scheiben Schwarzbrote
Joghurtbutter zum Bestreichen
400 g Krabbenfleisch
Saft von 1 Zitronen
Pfeffer, Salz, Petersilie
4 Eier
Fett zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Brot toasten und leicht mit Butter bestreichen. Krabben mit Zitronensaft und frisch gemahlenem Pfeffer vermengen. Auf das Brot geben.

2

Etwas Fett in einer Pfanne zerlassen und die Spiegeleier braten. Die Eier salzen und pfeffern. Auf die Krabbenbrote legen. Mit Petersilie garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Perfekter kleiner Imbiss mit Urlaubsflair.

Top-Deals des Tages

Jerrybox Schminkspiegel mit Beleuchtung Beleuchteter Makeup Spiegel mit 2 Klappbaren Seitenspiegeln, 180° Drehbarer Kosmetikspiegel mit 16 Natürlicher LEDs, 3 Seiten, Einstellbar, Dimmbar, Batteriebetrieb oder mit USB-Kabel Verbunden, Weiß
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
geediar® Lampe LED zusammenklappbar in Buchform mit 2500 mAh Akku Lithium Nachttischlampe Nachtlicht Lights dekorative Lampen Ölbildscheibe, Kunststoff, Warmweiß
VON AMAZON
28,63 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages