0

Fischfilet

mit Remouladensauce

Fischfilet
0
Drucken
25 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Fischfilet (Rotbarsch oder Kabeljau)
Essig
Salz
1 Ei
etwas Wasser
Vollkornbrösel
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Das Fischfilet unter fließendem Wasser gründlich abspülen, mit Haushaltspapier trocknen, in eine Schüssel oder auf eine Platte legen, mit dem Essig beträufeln und mit etwas Salz bestreuen. Das Fischfilet einige Minuten durchziehen lassen, dann in Portionsstücke schneiden. Das Ei in einem tiefen Teller mit etwas Wasser verquirlen. Die Semmelbrösel auf einen Teller streuen. Die Filetstücke erst in dem Ei, dann in den Semmelbröseln wenden.

Schritt 2/2

Den AMC-Griddle aufheizen. Das Öl darin erhitzen. Die Filetstückchen auf beiden Seiten goldbraun braten. Dann sofort auf eine vorgewärmte AMC-Servierplatte geben. Mit Zitronenscheiben und Petersiliensträußchen verzieren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Zu dem gebratenen Fischfilet reichen Sie die Remouladensauce. Außerdem gibt es Salzkartoffeln und ein kühles Bier oder Mineralwasser.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

School Of Wok Wok Spatel, Edelstahl
VON AMAZON
Preis: 13,67 €
10,75 €
Läuft ab in:
Bis zu 28% reduziert: Küchenprodukte von WMF
VON AMAZON
Preis: 34,95 €
19,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 28% reduziert: Küchenprodukte von WMF
VON AMAZON
Preis: 44,95 €
32,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages