Fischfilet mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfilet mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
366
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien366 kcal(17 %)
Protein28 g(29 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D3,2 μg(16 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K27 μg(45 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin19,8 μg(44 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium764 mg(19 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod51 μg(26 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure356 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
200 g
200 g
100 g
100 ml
2 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Rotbarschfilet mit Zitronensaft säuern und mit Salz würzen. Möhren würfeln.
2.
Möhren, Erbsen und Fisch in den Dämpfeinsatz eines Dämpftopfes legen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. garen bzw. dämpfen. Alle weiteren Zutaten zu einer Sauce verrühren und über den Fisch gießen. Noch weitere 2 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Beilage passen Reis oder Salzkartoffeln. Das Ganze kann man auch in einem Dampfgarer zubereiten.