Fischfilet mit würzigem Gemüse, Kapern und Weintrauben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfilet mit würzigem Gemüse, Kapern und Weintrauben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Red-Snapper-Filets mit Haut
1 TL Zitronensaft
1 EL Mehl
2 EL Butterschmalz
Für das Gemüse
4 Fleischtomaten
2 EL Kapern abgetropft
2 Knoblauchzehen
1 kleine Zwiebel
1 Handvoll Weintrauben blau oder Oliven
2 EL Öl
5 EL Weißwein
2 Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer
Salzkartoffel zum Servieren
Produktempfehlung
Wer keine Trauben mag, kann das ganze auch mit schwarzen, entkernten Oliven zubereiten. Die Oliven geben dem Gericht eine herb würzige Note wogegen die Traben dem Gericht eine süße Note verleihen!

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, 10 Min. marinieren, trocken tupfen, und mit Mehl stauben.
2.
In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, halbieren, den Stunk und die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden, die Zwiebel abziehen und klein würfeln. Trauben waschen, halbieren und entkernen.
3.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, Tomaten und Rosmarin zugeben und unter Rühren 2-3 Min. andünsten. Mit Weißwein ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Trauben (Oliven) und Kapern zugeben und darin erhitzen.
4.
Gleichzeitig den Fisch im heißen Butterschmalz in einer beschichteten, ofenfesten Pfanne auf der Hautseite 2 Min. Braten, wenden, in den vorgeheizten Ofen schieben und bei 200°C ca. 5 Min. fertig garen.
5.
Den Fisch mit dem Gemüse auf Tellern anrichten, mit Kartoffeln servieren.