0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfond
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
188
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien188 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K54,4 μg(91 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium766 mg(19 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod46 μg(23 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
6
Zutaten
2 kg Gräten und Köpfe von Plattfischen (möglichst Steinbutt und Seezunge, u. U. beim Fischhändler vorbestellen)
2 Möhren
2 Stangen Lauch
150 g Knollensellerie
1 Knolle Fenchel
½ Bund Dill
1 Zweig Thymian
750 ml trockener Weißwein
250 ml Noilly Prat
1 TL Salz
20 weiße Pfefferkörner
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinKnollensellerieDillThymianMöhreSalz

Zubereitungsschritte

1.
Fischteile unter fließendem Wasser abspülen, mit kaltem Wasser bedeckt aufsetzen und aufkochen, den dabei aufsteigenden Schaum abschöpfen.
2.
Gemüse putzen, waschen und grob zerschneiden; zum Fisch geben. Noilly Prat, Weißwein, Salz und Pfeffer zufügen und ca. 1 Stunde köcheln lassen; abseihen und durch ein Tuch filtern.
Schlagwörter