0

Fischfondue

Rezeptautor: EAT SMARTER
Fischfondue
0
Drucken
820
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Fond
800 g
Fischgräte und -abschnitte von Edelfischen
2
1
1
Für Fondue
Heilbuttfilet Lachs, Schellfisch und Seeteufel, je 250 g, küchenfertig
schwarzer Pfeffer
2 EL
3
1 Stange
3 Stangen
2 EL
150 g
2 EL
Dill fein gehackt
2
Pfeffer aus der Mühle
1
150 ml
50 g
1 Prise
2
Zum Garnieren
1
Limette in Scheiben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Fischreste waschen, zerkleinern und in einen Topf geben. Petersilienwurzeln und die Zwiebel schälen, grob zerkleinern und dem Lorbeerblatt und 1 TL Salz zu den Fischresten geben. Ca. 2,5 l Wasser angießen, aufkochen und ohne Deckel 30 Min. leise köcheln lassen.
Schritt 2/6
Für die Mayonnaise die Eigelbe mit Salz und Pfeffer verrühren. Die Limettenschale dünn mit einem scharfen Messer abschälen und in feine Streifen schneiden, die Limette auspressen. Die Chilischoten waschen, putzen und entkernen, in sehr feine Würfel schneiden. Je etwas von der Limettenschale und den Chilischoten zum Garnieren zurücklegen. 2 EL Zitronensaft zu den Eigelben geben, dann das Öl unter ständigem Rühren mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts in dünnem Strahl eingiessen und zur Mayonnaise aufschlagen. Dann Joghurt und die Limettenschale unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Schritt 3/6
Die Fischstücke in mundgerechte Stücke schneiden und auf einer Platte dekorativ anrichten, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
Schritt 4/6
Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Sellerie waschen und putzen, ebenfalls in Scheiben schneiden. Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Mit Dillspitzen und Limettenscheiben garnieren. Chili-Mayonnaise dazustellen.
Schritt 5/6
Den Fond durch ein feines Sieb giessen. Die Butter im Fonduetopf auf dem Herd erhitzen, das Gemüse darin ca. 3 Min. anschwitzen, Fischfond auffüllen, aufkochen lassen und Schmand und Dill einrühren.
Schritt 6/6
Den Fonduetopf auf den Rechaud stellen und heiss halten. Die Fischstücke auf Spiesse stecken, und im Fond und gar ziehen lassen. Die Gemüsestücke mit Fonduesieben herausfischen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

3x Microfasermöppe für Haushalt und Gewerbe | Wischbezüge für 40cm Mopphalter | Wischmöppe mit Abrasivstreifen | Profi-Taschenbezüge (gestreift)
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
GAIWAN Teeglas PURE500 aus hitzebeständigem Borosilikatglas (450 ml) - Handgefertigt und hochtransparent, spülmaschinenfest Germany - Glastasse, Glasbecher, Trinkglas, Teeglas, Teetasse, Teebecher
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Aicok Digitaler Dampfgarer mit LCD Timer, Aromaverstärker, 3-Etagen Stapelkörbe (9L, 800W, BPA frei, Edelstahl)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages