0
Drucken
0

Fischgratin

Fischgratin
50 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Tomaten (300 g)
600 g Fischfilet (z.B. Seelachs, Thunfisch, Dorsch, Goldbarsch)
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
2 EL gehacktes Basilikum
2 feingehackte Knoblauchzehen
2 kleine Zucchini (300 g)
1 Becher Frischkäse mit französischen Kräutern (150 g)
5 EL trockener Weißwein
2 EL feingeriebenes Weißbrot oder Semmelmehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 Grad (Gas: 3-4) vorheizen. Die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Die Fischfilets unter fließendem kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen. Auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Den Boden einer flachen Auflaufform mit dem Olivenöl bestreichen. Die Filets nebeneinander hineinlegen, Basilikum, Knoblauch und Tomatenwürfel darauf verteilen. Die Zucchini waschen, in dünne Scheiben schneiden, schuppenförmig auf den Filets anordnen, mit Salz bestreuen. Den Frischkäse mit dem Weißwein und dem Semmelmehl verrühren, die Filets damit überziehen. Im Backofen 20 Minuten überbacken. Beilage: Kleine neue Kartoffeln, Baguette.

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages