0

Fischkroketten

Fischkroketten
0
Drucken
25 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
60 g
Toastbrot vom Vortag
400 g
Fischfilet (z. B. Kabeljau, Seelachs)
2 EL
1
1 EL
2
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 TL
60 g
100 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Das Toastbrot zerpflücken und in Wasser einweichen. Das Fischfilet waschen, trocken tupfen und würfeln. Das Brot gut ausdrücken und mit dem Fisch und der Sahne pürieren.
Schritt 2/3
Die Zwiebel abziehen, sehr fein würfeln und in heißer Butter andünsten. Anschließend zusammen mit 1 Ei, der Petersilie, dem Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer unter die Fischmasse mengen. Aus der Masse mit leicht bemehlten Händen kleine Kroketten formen. Das übrige Mehl und Semmelbrösel jeweils auf Teller geben. Das übrige Ei in einem weiteren Teller verquirlen. Die Kroketten zuerst in Mehl wenden, dann in Ei und zuletzt in Semmelbrösel wälzen.
Schritt 3/3
Anschließend in einem Topf in heißem Öl portionsweise ca. 4 Minuten goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und nach Belieben mit Zitronenspalten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
81,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages