Fischpie zu Weihnachten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischpie zu Weihnachten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
4 reife Tomaten gehäutet, entkernt und kleingeschnitten
3 Zwiebeln geschält, in Ringe geschnitten
1 Knolle Fenchel geputzt, und in feine Streifen geschnitten
600 g gemischte Fischfilet Rotbarbe, Merlan, Lotte.... , in mundgerechte Stücke geschnitten
200 g kleine Garnelen küchenfertig
3 EL Olivenöl
1 TL Thymianblätter
1 Lorbeerblatt
1 ⅕ l Fischfond aus dem Glas, oder selbstgemacht
1 Döschen Safran
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Petersilie fein gehackt
Petersilienzweig zum Garnieren
Außerdem
6 Platten Blätterteig (TK)
2 Eigelbe

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln in heißem Öl glasig schwitzen, Fenchelstreifen zufügen einige Min. mitbraten, dann Tomaten zufügen, Fischfond angießen und Kräuter (bis auf die Petersilie) und Gewürze hineingeben, ca. 10 Min köcheln lassen, abschmecken, dann den Fisch und Garnelen hineingeben, gehackte Petersilie unterrühren und sofort in kleine Suppenterrinen füllen.
2.
Zwischenzeitlich Blätterteigplatten ausrollen und vier Kreise, die 4 cm größer als die Suppenterrinen sind, ausschneiden. Eigelbe verquirlen.
3.
Den äußeren Rand der Suppenterrinen mit Eigelb einstreichen. Teigdeckel nicht zu straff auf die Tasse legen und den Teig an den Rändern gut andrücken. Alles mit restlichem Eigelb bestreichen. Suppenterrinen auf ein Backblech stellen und bei 200° ca. 15 Min. goldgelb backen.
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog