0

Fischröllchen auf Spinatsalat

Rezeptautor: EAT SMARTER
Fischröllchen auf Spinatsalat
0
Drucken
15 min
Zubereitung
23 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4
Fischfilets à ca. 120 g (z. B. Seebarsch)
4 Zweige
4 Scheiben
Pflanzenöl zum Braten
150 g
120 g
junger Spinat
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Fisch abbrausen und trocken tupfen. Eine Seite mit wenig Salz und Pfeffer würzen und jeweils einen Zweig Petersilie darauf legen. Das Filet einrollen und mit den Schinkenscheiben umwickeln. Mit Zahnstochern fixieren und in einer heißen, mit Öl ausgepinselten Grillpfanne unter regelmäßigem Wenden etwa 8 Minuten goldbraun braten. Die Tomaten waschen und halbieren. Während der letzten ca. 3 Minuten mit in die Pfanne legen, salzen und pfeffern.
Schritt 2/2
Den Spinat abbrausen, putzen und trocken schleudern. Auf Teller verteilen. Den Fisch aus der Pfanne nehmen, die Zahnstocher entfernen und mit den Tomaten auf dem Spinat anrichten. Den Bratensatz mit ein wenig Wasser und dem Balsamico ablöschen und abschmecken. Über den Fisch und den Spinat träufeln und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

KnorrPrandell 6232990 Pailletten, 6 mm, mix
VON AMAZON
3,22 €
Läuft ab in:
Heitmann Deco Adventskalender zum Aufhängen und selbst Befüllen - Filz-Adventskalender - Rot, Beige, Weiß
VON AMAZON
Preis: 17,99 €
14,99 €
Läuft ab in:
WMF Nuova Saucen-/ Schöpflöffel, Cromargan Edelstahl poliert, spülmaschinengeeignet, L 18 cm
VON AMAZON
Preis: 14,95 €
13,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages