Fischsalat mit Muscheln und Langusten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischsalat mit Muscheln und Langusten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
224
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein35 g(36 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D5,1 μg(26 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K28,2 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,5 mg(113 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium841 mg(21 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod283 μg(142 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure341 mg
Cholesterin221 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g ganz frisches Doradenfilet
200 g ganz frisches Rotbarbenfilet
4 frische ausgelöste Jakobsmuscheln
4 Langusten
1 Bund Koriander
Salz
100 ml Reiswein
Limetten
8 rote Chilischoten

Zubereitungsschritte

1.
Aus den Fischfilets eventuell noch vorhandene Gräten mit einer Pinzette entfernen, fransige Seiten glatt schneiden und die Filets in 4 gleichgroße Teile schneiden. Langustinen und Chilischoten waschen.
2.
Koriander waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein schneiden. Reiswein mit Limettensaft und etwas Salz vermischen und den Koriander untermischen.
3.
Fisch, Langustinen, Jakobsmuscheln und Chilis auf Schälchen anrichten und die Sauce darüber verteilen.