Fischspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Fischfilet nach Wahl (geeignet: z. B. Lachs, Pangasius, Seeteufel)
2 EL
1
verquirltes Ei
1 TL
4 EL
1 TL
1
getrocknete Petersilie
2 EL
helle Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
50 g
Blattsalat nach Belieben
1 EL
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SesamBlattsalatÖlSojasauceZitronensaftSesamöl

Zubereitungsschritte

1.
Sesam mit getrockneter Petersilie, Ingwer und etwas Pfeffer gut vermengen.
2.
Fischfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Auf 4 Spieße stecken und in Ei wenden. Sesammischung darüber streuen, leicht andrücken und in nicht zu heißem Öl von allen Seiten insgesamt ca. 8 Min. braten. Zum Schluss Honig und Sojasauce zugeben, Spieß darin drehen und herausnehmen.
3.
Blattsalate waschen, putzen und mundgerecht zerkleinern. Auf Tellern anrichten und mit Zitronensaft und Sesamöl beträufeln. Fischspieße dazu anrichten und servieren.
Schlagwörter