0
Drucken
0

Fischterrine

Fischterrine
733
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
450 g Lachsfilet
250 g Spargel
400 g Seebarschfilet
1 Ei
300 ml Sahne
Salz, Pfeffer
1 EL frisch gehackter Kerbel
3 EL frisch gehackter Dill
3 EL frisch gehackte Petersilie
200 g saure Sahne
100 g Mayonnaise
2 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Das Lachsfilet in sehr kleine Würfel schneiden. Den Spargel putzen, schälen, das holzige Ende entfernen und in Stücke schneiden. Den Spargel in Salzwasser elwa 15 Minuten garen.

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie Lachsfilet gekonnt in sehr feine Würfel schneiden
2

Das Barschfilet im Mixer zerkleinern. Anschließend mit dem Ei, der Sahne, Salz und Pfeffer verrühren. Den Kerbel, die Lachswürfel und Spargelstücke unter die Masse heben. Den Backofen auf 175° (Umluft 155°) vorheizen.

3

Eine Kastenform einfetten und die Fischmasse hineinfüllen. Die Oberfläche glatt streichen. Die Masse mit Alufolie abdecken, in ein Wasserbad stellen und im Ofen etwa 1 Stunde backen. 

4

Nach der Garzeit die Terrine abkühlen lassen. Anschließend aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden. Für die Sauce die restlichen Zutaten miteinander mischen und dazu reichen.

Top-Deals des Tages

20% auf AmazonBasics Computer-Zubehör
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
Preis: 10,95 €
9,59 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
31,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages