Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Fladenbrot mit Tomate, grünen Oliven und Parmesan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fladenbrot mit Tomate, grünen Oliven und Parmesan
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Stück Fladen von ca. 30 cm Durchmesser
1
runder Hefeteig 30 cm Durchmesser; aus dem Kühlregal
100 ml
Tomatensauce aus dem Glas, in Bio-Qualität
1
Tomate in feine Scheiben geschnitten
Pfeffer frisch gemahlen
1 Prise
5
grüne Oliven halbiert, entsteint
20 g
1 EL
frische Oregano
1 EL
Olivenöl nativ extra
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatensauceTomateSalzPfefferZuckerOlive
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 250° C vorheizen. Den Pizzateig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die Tomatensauce darauf verteilen und dabei einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Mit Tomatenscheiben belegen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Die Oliven darüber streuen.

2.

Den Fladen in der untersten Rille ca. 20 Minuten knuprig backen bis der Rand goldbraun ist. Mit den Parmesanspänen und den Oreganoblättchen bestreuen. Mit Olivenöl beträufeln und sofort servieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar