Fladenbrote mit Bohnenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fladenbrote mit Bohnenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 Dose Chilibohne 400 g
250 g stückige Tomaten Dose
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Chilipulver
½ TL Kaffeepulver
6 kleine Tortillafladen
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Im heißen Öl in einer Pfanne glasig anschwitzen. Das Tomatenmark einrühren und kurz mitschwitzen. Dann die Chilibohnen (samt Sauce) und die Tomaten dazu geben. Alles mit Salz, Pfeffer, Chili und Kaffee würzen und 10-15 Minuten dicklich einköcheln lassen. Anschließend etwa die Hälfte der Sauce abnehmen und fein pürieren. Wieder zur übrigen Sauce geben und nochmals abschmecken. Etwas abkühlen lassen.
2.
Dann die Bohnenpaste dünn auf die Tortillas streichen, dabei am Rand ein wenig Platz lassen. Die Tortillas flach zusammenlegen und in einer Grill-Pfanne ohne Fett von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten, sodass sich die typischen Grillstreifen zeigen. Herausnehmen, in Stücke schneiden und nach Belieben mit Basilikum garniert servieren.