0

Flambierte Apfelscheiben

Flambierte Apfelscheiben
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die geschälten Äpfel in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Kerngehäuse ausstechen. Pro Portion benötigt man 3 Scheiben. Die Apfelscheiben beidseitig mit Puderzucker bestäuben, in Mehl wälzen und in heißer Butter beidseitig goldhell braten. (Zuerst bei starker Hitze, dann bei schwachem Feuer fertigbraten)

Schritt 2/2

Die Apfelscheiben noch einmal mit Puderzucker bestäuben und mit vorgewärmtem Rum flambieren. Orangen- und Zitronensaft sowie 1 EL verdünnte Aprikosenmarmelade dazugeben, etwas einkochen lassen. Die Scheiben anrichten. Obenauf einen Löffel gezuckerte Schlagsahne geben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Papstar Schaschlikspieße / Holzspieße (1000 Stück) 20 cm, Durchmesser 3 mm, Naturholzspieße, einseitig spitz, flache Seite zum Greifen, für Partys/Grillfeste, verpackt in Folienbeutel #12667
VON AMAZON
10,83 €
Läuft ab in:
Bis zu 40€ Vorteil: ausgewählte NESCAFÉ Dolce Gusto Maschinen
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
44,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Stabilo Stifte
VON AMAZON
8,07 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages