0

Flambierte Crêpes mit Karamell-Mandarinen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Flambierte Crêpes mit Karamell-Mandarinen
0
Drucken
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
6
kernlose Mandarinen
Für den Teig
50 g
Butter Zimmertemperatur
2
150 ml
1 Päckchen
1 Prise
Nelke gemahlen
100 g
3 EL
Butter zum Ausbacken
Außerdem
80 g
Mandeln abgezogen, grob gehackt
8 EL
Orangenlikör zum Flambieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

1 Mandarine auspressen, Butter schmelzen. Eier, Milch, 1 Prise Salz, Vanillezucker und 1 Prise Gewürznelken verquirlen. Mehl löffelweise zugeben, zu einem Teig verquirlen. Mandarinensaft und Butter unterrühren. Teig mind. 30 Minuten quellen lassen.

Schritt 2/4

Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen, Mandeln zugeben. Auf geölter Alufolie verstreichen, fest werden lassen. Übrige Mandarinen gründlich schälen und in Scheiben schneiden.

Schritt 3/4

Etwas Butter portionsweise in einer flachen Pfanne erhitzen und aus dem Teig nach und nach ca. 12 dünne Crêpes backen.

Schritt 4/4

Die Crêpes mit den Mandarinenscheiben belegen, zusammenfalten. Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Karamellnüsse darüber verteilen. Grand Marnier in einem Topf vorsichtig erwärmen, entzünden und über die Crêpes gießen. Sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Frigoverre 336200MA3021990 Behälter für Nahrungsmittel
VON AMAZON
12,00 €
Läuft ab in:
Ultrament Bastel-Beton, hochwertiger Gießbeton perfekt für kreative Deko Gestaltungen, 3,5 kg
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
12,99 €
Läuft ab in:
KnorrPrandell 6232990 Pailletten, 6 mm, mix
VON AMAZON
3,22 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages