Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Fleisch-Zwiebel-Eintopf auf Dresdner-Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleisch-Zwiebel-Eintopf auf Dresdner-Art
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h 45 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
Rindfleisch aus der Schulter
1 ½ l
1
1 Bund
Suppengrün grob zerkleinert
1 kg
Kartoffeln geschält und in Scheiben geschnitten
125 g
durchwachsener Speck
400 g
75 g
Pfeffer frisch gemahlen
125 ml
saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Das Rindfleisch mit dem Suppengrün und dem Lorbeerblatt in einen großen Topf geben, die Brühe angießen, zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und zugedeckt bei geringer Hitze ca. 1 1/2 Stunden garen. Das Fleisch herausnehmen, auf eine Platte legen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Brühe abseihen und in einer Schüssel auffangen.
Schritt 2/2
Das Schweineschmalz in einen großen Topf geben und sanft schmelzen. Den Speck und die Zwiebeln hineingeben und unter Rühren glasig dünsten. Die Fleischstücke und die Kartoffeln dazugeben und mitdünsten. Die Brühe angießen und weitere 15 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt garen. Zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben saure Sahne unterrühren. Heiß servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245 2er Set
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Grundig ST 5550 Leistungsstarke, 1000 W
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245 2er Set
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages