Fleischbällchen mit Sesam

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fleischbällchen mit Sesam
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
528
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien528 kcal(25 %)
Protein30 g(31 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K29,5 μg(49 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14 mg(117 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂4,4 μg(147 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium588 mg(15 %)
Calcium140 mg(14 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
1 TL frisch geriebener Ingwer
2 EL frisch gehacktes Koriandergrün
1 Ei
500 g Hackfleisch vom Schwein
50 g Reismehl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Pflanzenöl zum Frittieren
Außerdem
4 EL Sesamsamen
2 fein gehackte Chilischoten
Limettenspalte zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Ingwer, dem Koriandergrün und dem Ei unter das Hackfleisch mengen. So viel Reismehl untermengen bis die Hackmasse gut formbar ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 16 kleine Bällchen formen und im restlichen Reismehl wenden. Portionsweise in heißem Öl 3-4 Minuten goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in den Sesamsamen wälzen. Auf Tellern anrichten und mit Chili bestreuen.
2.
Mit Limettenecken als kleines Gericht oder Vorspeise servieren.