Fleischkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fleischkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
784
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien784 kcal(37 %)
Protein48 g(49 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A18 mg(2.250 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K73 μg(122 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂2,1 mg(191 %)
Niacin26,6 mg(222 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure194 μg(65 %)
Pantothensäure6,6 mg(110 %)
Biotin63,1 μg(140 %)
Vitamin B₁₂40,6 μg(1.353 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium886 mg(22 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink7,5 mg(94 %)
gesättigte Fettsäuren22,3 g
Harnsäure502 mg
Cholesterin415 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
½ TL
75 g
kalte Butter
1
250 g
1 EL
1
altbackenes Brötchen
l
warme Milch
1
50 g
durchwachsener Speck
500 g
gehacktes Schweinefilet
5 EL
2 EL
gehackte Petersilie
1 Msp.
1 Msp.
weißer Pfeffer
1 Msp.
1 Msp.
abgeriebene Zitronenschale
1 Msp.
getrocknetes Basilikum
2 EL
1
Mehl für die Arbeitsfläche
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinefiletMehlMilchButterSpeckSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.

Mehl, Salz, Butter und Eigelb rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Leber kleinwürfeln, in der Butter anbraten und abkühlen lassen. Das Brötchen würfeln und in der Milch einweichen. Geschälte Zwiebel und den Speck fein würfeln und glasig braten.

2.

Hackfleisch in einer Schüssel mit den Leberwürfeln, der etwas abgekühlten Zwiebel-Speck-Mischung, dem ausgedrückten Brötchen und der Sahne vermengen. Mit Petersilie, Gewürzen und Sherry pikant abschmecken. Backofen auf 200° vorheizen.

3.

Fleischmischung in die Pieform füllen. Teig etwas größer als die Form ausrollen, in der Mitte ein Loch ausstechen. Rand der Pieform mit Eiweiß bestreichen, Teigplatte daraufdrücken. Aus den Teigresten Formen ausschneiden, mit Eiweiß aufkleben; alles mit Eigelb bepinseln. Die Pie etwa 45 Min. backen.