Fleischsalat mit Tomaten-Dressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleischsalat mit Tomaten-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
284
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien284 kcal(14 %)
Protein20 g(20 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E8,2 mg(68 %)
Vitamin K21,2 μg(35 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,3 mg(86 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂4,2 μg(140 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium677 mg(17 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g gegartes Rindfleisch (z. B. Tafelspitz oder Roastbeef-Aufschnitt)
150 g Perlzwiebel (Glas)
8 Sardellenfilets in Salzlake
2 EL Petersilie
Für das Tomaten-Dressing
5 EL Tomatenpüree
2 EL Weißweinessig
1 TL Senf
½ TL Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Öl
Petersilie zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RindfleischTomatenpüreeÖlPetersilieSenfZucker

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Perlzwiebeln abtropfen lassen und je nach Bedarf halbieren oder vierteln. Sardellen abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. 3 Sardellen zum Garnieren beiseite legen, den Rest hacken. Fleisch, Perlzwiebeln, gehackte Sardellen und Petersilie mischen, mit etwas vom Perlzwiebelsud beträufeln.

2.

Für das Dressing Tomatenpüree mit Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren und das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen. Das Dressing unter die Fleischmischung heben und alles noch ca. 30 Min. bei Zimmertemperatur durchziehen lassen. Nochmals abschmecken und mit den ganzen Sardellen und etwas Petersilie garniert servieren.