Fleischspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleischspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
776
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien776 kcal(37 %)
Protein47 g(48 %)
Fett64 g(55 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,6 mg(88 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁1,9 mg(190 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin20,1 mg(168 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium900 mg(23 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren22,7 g
Harnsäure314 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g durchwachsener Speck im Stück
800 g Schweinefiletmedaillon
2 kleine Gemüsezwiebeln
1 Knoblauchzehe
6 EL Sonnenblumenöl
1 EL Kräuter der Provence
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
lange Grillspieß
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Speck in dicke Scheiben schneiden. Medaillons trocken tupfen. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Vorbereitete Zutaten im Wechsel auf die Spieße stecken.
2.
Knoblauch schälen, durch eine Presse drücken. Mit Öl, Kräutern der Provence, Salz und Pfeffer mischen. Spieße damit einstreichen, ca. 20 Minuten marinieren.
3.
Spieße auf dem heißen Grill oder in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 15-20 Minuten braten.