0

Fleischspieße auf südafrikanische Art

Fleischspieße auf südafrikanische Art
0
Drucken
40 min
Zubereitung
12 h 55 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Das Fleisch in ca 2 cm große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Den Speck in ca. 1 cm große Würfel schneiden und zum Fleisch geben. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Knoblauchzehen abziehen und durchpressen, beides zum Fleisch geben. Die Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden, in der Butter glasig dünsten. Die Aprikosenmarmelade, den Sherry, das Wasser, den Essig, das Currypulver, den Zucker, Salz und das Stärkemehl zu den Zwiebeln geben, alles zum Kochen bringen und 2-3 Minuten köcheln lassen. Anschließend zum Fleisch geben und gut vermengen. Die Lorbeer und Zitronenblätter zufügen, die Chili halbieren und ebenfalls zufügen. Gut abgedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Schritt 2/2

Am nachächten Tag die Aprikosen mindestens 2 stunden in kaltem Wasser einweichen lassen, abgießen udn gut abtropfen lassen. Die Fleisch- und Speckwürfel abwechseln mit den Aprikosen auf Spieße stecken. Ca. 15 Minuten über dem heißen Grill garen. Dabei immer wieder mit der Marinade bestreichen. Anschließend leicht salzen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages