0

Fleischterrine mit Nüssen

Fleischterrine mit Nüssen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Kastenform ca. 10x25 cm
100 g
2
altbackene Brötchen
16 Scheiben
1
1 EL
1 TL
frisch gehackter Thymian
1 TL
frisch gehackter Majoran
1 TL
frisch gehackte Petersilie
100 g
fetter Speck
750 g
2
1 TL
scharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/8
Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
Schritt 3/8
Die Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen.
Schritt 4/8
Eine rechteckige Kastenform mit Speckscheiben auslegen. Die Zwiebel abziehen, fein hacken und in einer heißen, Pfanne mit 1 EL Öl glasig schwitzen. Die Kräuter untermischen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
Schritt 5/8
Den Speck in kleine Würfel schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, parieren und mit dem Speck zuerst durch eine grobe Scheibe des Fleischwolfs und dann durch eine feine Scheibe lassen.
Schritt 6/8
Mit der Zwiebelmischung, den Eiern, Senf und den gut ausgedrückten Brötchen verkneten, die Nüsse einarbeiten und alles mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Schritt 7/8
Die Masse in die mit Speckscheiben ausgelegte Kastenform füllen, glatt verstreichen und überstehende Speckscheiben darüber legen. Im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde backen.
Schritt 8/8
Herausnehmen, aus der Form stürzen und auf einem Teller mit frischen Nüssen und Kräutern angerichtet servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages