Smarter Klassiker

Fluffiger Schokokuchen mit Schokostückchen und Glasur

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fluffiger Schokokuchen mit Schokostückchen und Glasur

Fluffiger Schokokuchen mit Schokostückchen und Glasur - Luftig, locker, lecker!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
314
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser fluffige Schokokuchen mit Schokostückchen gehört sicherlich nicht zu den gesündesten Rezepten. Manchmal muss aber auch Naschen erlaubt sein und dann können wir von dem Vitamin A aus den Eiern und der Butter profitieren. Dieses benötigen wir für einen gesunden Sehvorgang besonder bei Dämmerung.

Zu dem fluffigen Kuchen mit Schokostücken passt ein leckerer Chai Latte oder eine Tasse Kaffee. Wer es gerne etwas schokoladiger möchten, kann etwa 2–3 Esslöffel des Mehls durch Backkakao ersetzen und mit in den Teig geben.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien314 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker8,1 g(32 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18,2 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium200 mg(5 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod3,1 μg(2 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure13,8 mg
Cholesterin99 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
25
Zutaten
400 g
150 g
300 g
Apfelmus (ohne Zucker)
8
500 g
150 g
5 TL
100 g
200 g
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backblech (23 x 23 cm), 1 Backpapier, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Weiche Butter schaumig schlagen, Vollrohrzucker und Apfelmus unterrühren und nach und nach Eier hinzufügen. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, löffelweise unter den Teig heben. Schokotropfen untermischen.

2.

Backblech mit Backpapier auslegen und Teig einfüllen. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 1 Stunde backen, herausnehmen und abkühlen lassen.

3.

Inzwischen Kuvertüre über einem Wasserbad auflösen und den Kuchen dick damit bestreichen, mit einem Messer die Oberfläche verzieren.