0
Drucken
0

Forelle im Gemüsesud

Forelle im Gemüsesud
170
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Forellen unter fließend kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit Essig beträufeln. Petersilienwurzel, Sellerie und Möhre schälen und würfeln. Zwiebel abziehen und vierteln.

Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
2

Zitrone heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Petersilie abspülen, trockenschütteln, Stiele und Blättchen trennen.

3

In einen breiten Topf 1 Liter Wasser geben. Gemüsewürfel, Zwiebelviertel und Petersilienstiele hineingeben. Die Hälfte der Zitronenscheiben, das Lorbeerblatt, 1 Esslöffel Salz und Pfefferkörner dazugeben. Den Sud zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen.

4

Sud abseihen und zurück in den Topf gießen. Forellen mit der Marinade hineinlegen und bei schwacher Hitze zugedeckt 15 Minuten garen. Dabei darf der Sud nicht kochen, sondern nur leicht simmern.

5

Die Petersilienblättchen hacken. Die Forellen auf Tellern anrichten. Mit Petersilie bestreuen und mit den restlichen Zitronenscheiben garnieren.

Top-Deals des Tages

KAISER Teigrädchen 17,5 cm Pâtisserie schnelles genaues Zuschneiden hochwertige Verarbeitung aus rostfreiem Edelstahl und Kunststoff dekoratives Randdekor
VON AMAZON
Preis: 7,95 €
4,86 €
Läuft ab in:
Crock-Pot CSC027X 6 l DuraCeramic Sauté Schongarer
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
104,09 €
Läuft ab in:
WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages