0
Drucken
0

Forellen im Zitronen-Zwiebel-Sud

Forellen im Zitronen-Zwiebel-Sud
232
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
6 kleine küchenfertige Forellen
Salz, Pfeffer
Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
6 Zwiebeln
2 Möhren
2 Zitronen
Saft zweier Zitronen
125 ml Weißwein
200 ml Fischfond
Zucker
1 EL Minzeblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Forellen abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Forellen in Mehl wenden. 5 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Forellen darin von jeder Seite ca. 3-4 Minuten anbraten.

2

Zwiebeln pellen und in Ringe schneiden. Möhren schälen, putzen und fein raspeln. Die unbehandelten Zitronen abspülen und in Scheiben schneiden.

3

Restliches Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Möhren darin 3-5 Minuten andünsten. Zitronensaft, Weißwein und Fischfond angießen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

4

Forellen, Zitronenscheiben und Minzblättchen in eine Schale geben und mit dem heißen Sud übergießen. Abgedeckt über Nacht durchziehen lassen.

Top-Deals des Tages

D-LAG08BC FlyingColors Laguiole Steakmesser Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages