0
Drucken
0

Forellen in der Folie

Forellen in der Folie
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 küchenfertige mittelgroße Forellen
Salz
Pfeffer
1 EL Zitronensaft
4 Rosmarinzweige
4 Thymianzweige
75 g Butter
3 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
300 g Cocktailtomate
4 TL Kapern
2 Lorbeerblätter
12 schwarze Pfefferkörner
10 g grüne Oliven ohne Stein
Fett für die Folie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fische waschen, trocken tupfen und innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben, mit Zitronensaft beträufeln. Rosmarin- und Thymianzweige waschen. trocken schütteln und mit der Butter in Flöckchen in die Bauchhöhlen legen und feststecken. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Jeden Fisch auf ein gefettetes Stück Alufolie auf dem Backblech legen. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und in Ringe bzw. Scheiben. die Cocktailtomaten waschen und in Scheiben schneiden. Kapern, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und in Scheiben geschnittene Oliven um die Fische herum verteilen und die Folien oben verschließen. Im Ofen etwa 25 Minuten backen. In der Folie anrichten.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten

Top-Deals des Tages

Hama Funkwecker Digital Dual Alarm (digital, 2 Weckzeiten, laut, ansteigender Weckton, sensorgesteuerte Nachtlicht Funktion, Snooze, Temperatur, Datum) Wecker weiß
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
15,99 €
Läuft ab in:
Die Gamma-Seal Deckel, schwarz, bucket lid
VON AMAZON
15,95 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages