Forellen-Rettich-Salat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Forellen-Rettich-Salat

Forellen-Rettich-Salat - Raffiniert: Rohkost mit Räucherfisch.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
199
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien199 kcal(9 %)
Protein17 g(17 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D15,1 μg(76 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium847 mg(21 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure257 mg
Cholesterin41 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D15,1 μg(76 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K12,3 μg(21 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium841 mg(21 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure257 mg
Cholesterin44 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
roter Rettich
1 Kästchen
Kresse (Brunnen- oder Gartenkresse nach Wahl)
300 g
3 EL
4 EL
1 Prise
10 g
Meerrettich (1 Stück)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RettichOlivenölKresseMeerrettichZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Rettich schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen.

2.

Inzwischen Kresse vom Beet schneiden.

3.

Forellenfilets in grobe Stücke teilen.

4.

Für die Vinaigrette Essig mit Öl verrühren und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

5.

Rettich trockentupfen und mit dem Fisch auf 4 Teller verteilen. Mit Vinaigrette beträufeln und mit Kresse bestreuen.

6.

Meerrettich schälen und über den Salat raspeln.