Frankfurter Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frankfurter Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WirsingkohlButterZwiebelPetersilieSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
30 g
200 g
250 g
1
kleine Zwiebel
1 l
30 g
30 g
2
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Das kleingeschnittene Suppengrün und den geschnittenen Wirsingkohl in wenig Fett rösten, die feingeschnittene Zwiebel dazugeben, mitrösten und mit der Kalbsknochenbrühe aufgießen. Dann eine Mehlschwitze aus Butter und Mehl bereiten, etwas gehacktes Petersiliengrün mitschwitzen lassen, in die Suppe verrühren, gut aufkochen lassen. Salzen und pfeffern. Das Ganze durch ein Sieb streichen und die saure Sahne hineinquirlen. Kleingeschnittene Würstchen darin erhitzen lassen. Nochmals aufkochen und mit in Butter gerösteten Weißbrotwürfeln servieren.