Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Französische Specktorte (Quiche lorraine)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Französische Specktorte (Quiche lorraine)
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
320
kcal
Brennwert
Nährwerte
1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien320 kcal(15 %)
Protein7,46 g(8 %)
Fett26,91 g(23 %)
Kohlenhydrate10,75 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A119,6 mg(14.950 %)
Vitamin D0,82 μg(4 %)
Vitamin E2,12 mg(18 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,14 mg(13 %)
Niacin1,71 mg(14 %)
Vitamin B₆0,06 mg(5 %)
Folsäure14,92 μg(5 %)
Pantothensäure0,12 mg(2 %)
Biotin0,42 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0,58 μg(19 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium80,79 mg(2 %)
Calcium65,07 mg(7 %)
Magnesium2,67 mg(1 %)
Eisen0,54 mg(4 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink0,25 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren13,84 g
Cholesterin119,27 mg
Rezeptautor: EAT SMARTER
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Tarteform (28 cm Durchmesser)
Für den Teig
150 g
100 g
1 Prise
1
weiche Butter für die Form
Mehl für die Form
Für den Belag
250 g
Speck am Stück
1 TL
300 g
4
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/9
Für den Teig das Mehl auf die Arbeitsfläche häufeln und in der Mitte eine Mulde formen. Die kalte Butter in Stücke schneiden und rundherum auf dem Mehlkranz verteilen. Das Salz darüber streuen und in die Mulde das Ei aufschlagen. Alle Teigzutaten von der Mitte ausgehend am besten mit einer Teigkarte zu Bröseln hacken und mit den Händen rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Schritt 2/9
In Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 3/9
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Quicheform mit etwas weicher Butter auspinseln und mit Mehl ausstreuen.
Schritt 4/9
Den Speck klein würfeln und in heißem Butterschmalz goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Crème fraîche mit den Eiern in eine Schüssel geben und mit Pfeffer, Muskat und ein wenig Salz würzen. Mit einem Schneebesen glatt rühren.
Schritt 5/9
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen. Den Teigkreis mit Hilfe des Nudelholzes auf die Form legen und den Mürbeteig leicht auf den Boden und an den Rand drücken.
Schritt 6/9
Die überstehenden Reste mit einer Palette oder einem Messerrücken abtrennen. Gleichmäßig mit den Speckwürfeln bestreuen und die Eiersahne darüber gießen. Im vorgeheizten Ofen etwa 45 Minuten backen.
Schritt 7/9
Sollte der Kuchen zu stark bräunen bevor die Eiermasse gestockt ist, mit Alufolie abdecken.
Schritt 8/9
Ist die Quiche Lorraine saftig und goldbraun gebacken, aus dem Ofen nehmen und dem Anschneiden kurz ruhen lassen.
Schritt 9/9
Noch heiß oder lauwarm servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

SONGMICS 6 Ebenen Schuhregal Schuhschrank Schuhablage Schuhständer Flurschrank Sideboard Regalsystem Weiß 105 x 93 x 36 cm LPC26W
VON AMAZON
37,39 €
Läuft ab in:
IRIS, Schuhboxen
VON AMAZON
16,32 €
Läuft ab in:
IRIS, Schuhboxen
VON AMAZON
22,01 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages