Französische Weizenbrötchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Französische Weizenbrötchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
146
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert146 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium66 mg(2 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium6 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin8 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterHefeZuckerWasserSalz

Zutaten

für
15
Zutaten
¼ Würfel
frische Hefe ca. 10 g
100 ml
lauwarme Milch
10 g
220 ml
lauwarmes Wasser
500 g
50 g
weiche Butter
1 TL
Olivenöl zum Bepinseln
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe in die Milch bröckeln und darin auflösen. Mit dem Zucker, 220 ml lauwarmem Wasser, Mehl, Butter und dem Salz zu einem glatten Teig verkneten und bei Zimmertemperatur zugedeckt eine knappe Stunde aufgehen lassen.
2.
In Teiglinge à ca. 60 g aufteilen, rund formen und kreuzweise einschneiden. Mit Olivenöl bepinseln und nochmals ca. 30 Minuten aufgehen lassen. Den Backofen auf 220°C Umluft vorheizen. Die Teiglinge auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und nochmals mit Öl bepinseln.
3.
Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und eine Tasse Wasser in den Backofen gießen. 15–20 Minuten backen.
Zubereitungstipps im Video