0

Französische Zwiebelsuppe mit Croutons

Französische Zwiebelsuppe mit Croutons
0
Drucken
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
2
große Zwiebeln
60 ml
trockener Weißwein
30 g
2 Scheiben
Toastbrot (in Würfel geschnitten)
Suppenwürfel für 0,5 l Gemüse- oder Rinderbrühe
geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Zunächst die Zwiebeln in Ringe schneiden und in der Butter goldbraun anbraten. (Vorsicht: zu dunkel angebratene Zwiebeln schmecken bitter!)

Schritt 2/3

Mit ca. 1/2 I Wasser ablöschen, Brühwürfel, Salz und Pfeffer dazugeben und 20 Min. zugedeckt leicht köcheln lassen.

Schritt 3/3

Anschließend Knoblauch und Weißwein unterrühren und mit Croutons servieren, den Parmesan darüber streuen.

Zusätzlicher Tipp

Croutons: Während die Suppe kocht, das gewürfelte Toastbrot in einer heißen Pfanne mit Butter knusprig rösten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages