0
Drucken
0

Frikadellen mit Roqueforthäubchen

Frikadellen mit Roqueforthäubchen
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1 Brötchen
heißes Wasser
500 g gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebeln
Salz
Pfeffer
2 Eier
Öl
150 g Roquefort
8 Herzblätter Kopfsalate
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Das Brötchen in einer Schüssel mit heißem Wasser einweichen. Hackfleisch in eine zweite Schüssel geben. Darauf die geschälten und fein gewürfelten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, die aufgeschlagenen Eier und das ausgedrückte, zerpflückte Brötchen geben. Daraus mit der Gabel oder mit sauberen Händen einen Fleischteig kneten. Würzig abschmecken. Vier oder acht Frikadellen aus dem Teig kneten. Frikadellen auf dem Holzkohlengrill oder Elektrogrill oder in der Grillpfanne von beiden Seiten insgesamt 10 Minuten grillen. Roquefort in 8 gleichmäßige Stücke teilen. Nach 5 Minuten Grillzeit auf die Frikadellen legen. Noch 5 Minuten weitergrillen. Salatblätter waschen, gut abtropfen lassen. Frikadellen mit Roquefort darauf anrichten.

Top-Deals des Tages

Ciaoed Silikon Platzset Wolke Geformte Potholder Wasserdicht Platzdeck
VON AMAZON
9,58 €
Läuft ab in:
Ciaoed Silikon Platzset Wolke Geformte Potholder Wasserdicht Platzdeck
VON AMAZON
9,58 €
Läuft ab in:
COM-FOUR 18 Stck Ringelband in verschiedenen Farben, Geschenkband, 20
VON AMAZON
7,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages