0
Drucken
0

Frikassee vom Rotbarsch

mit Spargel & Sahnesauce

Frikassee vom Rotbarsch
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Rotbarsch
2 EL Obstessig
375 ml Wasser
1 Päckchen helle Sauce
3 EL Sahne
Salz
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
200 g Spargel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fischfilet waschen, trockentupfen und in kleine Würfel schneiden. Dann 2 EL Obstessig mit Wasser auf 1/4 I Flüssigkeit auffüllen und mit Salz und Muskat aufkochen lassen. Die Fischwürfel darin gut 10 Minuten ziehen lassen.

2

Inzwischen den Spargel waschen, schälen und in Stückchen schneiden. In einem Topf mit heißem Salzwasser garen. Den Fisch und auch den Spargel über ein Sieb gießen und den Fond aufbewahren.

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
3

Nun 1/8 l Spargelfond und 1/8 I Fischsud in einen Topf geben und die helle Sauce einrühren, kurz aufkochen lassen. Die Sahne in die Sauce einrühren, dann den Fisch und den Spargel dazugeben.

 

4

Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Top-Deals des Tages

Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
efco 1796023 Stanzer XXL, Herz Motivstanzer, Metall, rosa, 12,5 x 8 x 7 cm
VON AMAZON
13,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages