Frischkäse-Beerekuchen mit Knusperboden

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frischkäse-Beerekuchen mit Knusperboden
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h
Zubereitung
Kalorien:
260
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien260 kcal(12 %)
Protein8 g(8 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K2,3 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium124 mg(3 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
24
Zutaten
200 g Butter
200 g Zwieback
100 g Haselnusskrokant
200 g gemischte Beeren (z. B. Heidelbeeren, Himbeeren und Erdbeeren)
400 g Frischkäse
1 kg Quark
2 abgeriebene Limetten (Schale)
4 EL Limettensaft
2 Päckchen klarer Tortenguss
150 g Zucker
200 ml Orangensaft
Außerdem
300 g gemischte Beeren (z. B. Heidelbeeren, Himbeeren und Erdbeeren)
2 EL Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkFrischkäseButterZwiebackOrangensaftZucker

Zubereitungsschritte

1.
Butter schmelzen. Zwieback und Krokant in einer Küchenmaschine fein zerkleinern und mit der Butter mischen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech drücken. Kalt stellen. Frischkäse, Quark, Limettenschale und -saft glatt rühren. Tortenguss, Zucker und Orangensaft mischen und unter Rühren aufkochen. Diese Mischung abkühlen lassen und unter die Frischkäsemasse rühren. Beeren waschen, verlesen und trocken tupfen. Die Hälfte der Quarkmasse auf den Boden streichen, die Beeren darauf verteilen, übrige Quarkmasse aufgeben, glatt streichen und mindestens 4 Std. kalt stellen.
2.
Zum Servieren Beeren waschen, putzen, verlesen, bei Bedarf kleiner schneiden und ca. 1/3 davon mit dem Zucker und 100 ml Wasser aufkochen lassen, pürieren, durch ein Sieb streichen und die übrigen Beeren unterheben.
3.
Kuchen in Stücke schneiden und mit der Beerensauce anrichten.