Frischkäse-Eis mit Keksen

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Frischkäse-Eis mit Keksen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 5 h 20 min
Fertig
Kalorien:
474
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien474 kcal(23 %)
Protein7 g(7 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium169 mg(4 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren18,5 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
8
Zutaten
200 g Vollkornkeks
2 EL brauner Zucker
80 g Butter
250 g Frischkäse
200 g saure Sahne
2 EL Vanillezucker
80 g Puderzucker
150 ml Schlagsahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kekse grob zerböckeln und mit dem Zucker in eine Schüssel geben. Die Butter schmelzen lassen, unter die Kekse mischen und etwa 1/3 davon zum Bestreuen abnehmen. Mit ein wenig vom Rest die Eisförmchen ausstreuen.
2.
Den Frischkäse mit der sauren Sahne, dem Vanillezucker und dem Puderzucker cremig rühren. Die Sahne steif schlagen und mit den Keksen unter die Käsecreme ziehen. In die Eisförmchen füllen und Holzstiele einstecken. Mit den zurückbehaltenen Kekse bestreuen und mindestens 5 Stunden frieren lassen.
 
Sind lecker aber viel zu viel Masse für klassische Eis am Stiel Förmchen
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Currymouse, je nach Eisförmchen, reicht die Masse auch für 10 Portionen. Notfalls kann der Rest auch in Joghurtbecher gegeben werden. Viele Grüße EAT SMARTER