Frischkäse-Schinken-Sandwiches

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Frischkäse-Schinken-Sandwiches
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
314
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien314 kcal(15 %)
Protein16 g(16 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium263 mg(7 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren9,7 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Tomate
2 Salatblätter
1 Gewürzgurke
½ Fladenbrot
150 g Frischkäse
100 g schwarz geräucherter Schinken
1 große Ciabattabrötchen
60 g Pfeffersalami

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomate waschen, den Stielansatz heraus schneiden und in dünne Scheiben schneiden. Den Salat waschen und trocken schütteln. Die Gurke in kleine Würfel schneiden.

2.

Das Fladenbrot aufschneiden, die Unterseite mit der Hälfte des Frischkäses bestreichen. Mit Tomatenscheiben, Salat und Schinken belegen. Den Deckel aufsetzen und in der Mitte teilen.

3.

Das Ciabatta aufschneiden. Die Unterseite mit dem restlichen Frischkäse bestreichen, mit den Gurkenwürfeln bestreuen und mit der Salami belegen.

4.

Ebenfalls halbieren. Die verschieden Sandwiches nach Belieben in Butterbrotpapier wickeln und in einer Lunchbox verstauen.